Tahin

–  Sesampaste aus geröstetem Sesam – 

Tahin ist ein köstlicher Brotaufstrich – und noch dazu vegan!

In der orientalischen Küche mischt man es mit Zitronensaft, Knoblauch und Chili zu einem Dip. Es verfeinert Salatsoßen und „Hummus“, ein Kichererbsenpüree, das mit Tahin, Olivenöl, Zitronensaft und Knoblauch gewürzt wird. Ähnlich ist auch „Baba Ganoush“ aus gegrillten Auberginen und Tahin.

 

Rezepte:

Reisnudel-Salat mit Tahindressing