Mangold-Risotto

Zutaten für 4-5 Personen:

20g Butter

1 Zwiebel

7-8 Stängel Mangold

250g Risottoreis

200ml Weißwein

ca. 1,3-1,5L Gemüsebrühe

60g geriebener Parmesan

40g Gorgonzola

1TL Zitrone in Meersalz

Salz, Pfeffer

Zubereitung:

  1. Den Mangold waschen und die Stängel vom Grün trennen. Die Stängel kleinschneiden. Die Zwiebel schälen und kleinschneiden.
  2. In einer tiefen Pfanne die Butter erhitzen und die Zwiebel und die Mangoldstängel kurz anbraten.
  3. Den Risottoreis in die Pfanne geben. Kurz mit anbraten, dann mit dem Weißwein ablöschen.
  4. Wenn die Flüssigkeit vom Weißwein verdampft ist, die Gemüsebrühe nach und nach hinzugeben. Dabei ständig rühren damit nichts anbrennt.
  5. Je nach Geschmack wird nun immer wieder Gemüsebrühe hinzugegeben bis das Risotto die gewünschte Konsistenz hat. Dabei immer schön rühren. Dabei ist etwas Geduld gefragt.
  6. Das Mangoldgrün kleinschneiden und in einem extra Topf blanchieren. Das Grün etwas ausdrücken bevor es zum Risotto gegeben wird.
  7. Die Zitrone in Meersalz, den Parmesan und den Gorgonzola hinzugeben, verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s