Kürbis-Apfel-Eintopf an Polenta

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Zutaten für zwei Personen:

Polenta

1 El Kokosbutter

2 Äpfel

1/2 Hokkaido-Kürbis

2 Tl Zimt

2 Tl Kurkuma

1 El Gemüsebrühe

Salz, Pfeffer

 

Zubereitung:

  1. Die Polenta nach Rezept zubereiten, auf einem Brett ausstreichen und abkühlen lassen. Anschließend in Rauten schneiden.
  2. Die Äpfel vierteln, entkernen, schälen und in Stücke schneiden. Den Kürbis entkernen und ebenfalls in Stücke schneiden.
  3. In einem Topf die Äpfel, den Kürbis zusammen mit der Kokosbutter erhitzen.
  4. Zimt und Kurkuma hinzugeben, umrühren und kurz „anbraten“.
  5. Die Gemüsebrühe mit ca. 300 ml Wasser vermischen und in den Topf geben.
  6. Einige Minuten einköcheln lassen bis der Kürbis weich ist.
  7. Mit Salz und Pfeffer würzen und nach Belieben mit Zimt verfeinern.
  8. Die Polenta auf einem Teller anrichten und mit dem Eintopf garnieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s