Ratatouille-Gemüse mit Zitrone

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Zutaten für 4 Personen:

1 Knoblauchzehe

3 Karotten

1 Fenchel

1 Zucchini

1 Paprika

2 Tomaten

1,5 Tl Zitrone in Meersalz

1 Stiel frischer Salbei

Pfeffer

Salz

Öl

Zubereitung:

  1. Die Karotten schälen, der Länge nach viertel und kleinschneiden. Die Zucchini waschen, der Länge nach vierteln und kleinschneiden. Das übrige Gemüse waschen und ebenfalls kleinschneiden. Den Knoblauch schälen, halbieren und klein würfeln.
  2. In einer tiefen Pfanne etwas Öl erhitzen.
  3. Zuerst die Karotten in die Pfanne geben, etwas anbraten und dann den Fenchel hinzufügen. Etwas Wasser hinzugeben, einen Deckel auf die Pfanne setzen und für 3 Minuten köcheln lassen.
  4. Den Deckel abnehmen, die Zucchini und kurz darauf die Paprika hinzugeben.
  5. „Zitrone in Meersalz“ unterrühren, dann die Tomaten dazugeben und unter Rühren  köcheln bis das Gemüse gar ist.
  6. Die Blätter vom Salbei abzupfen, waschen, kleinschneiden und zum Gemüse geben.

Kann wie auf den Fotos mit Gnocchi serviert werden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s