Shakshuka

img_0532-1
Für 6 Personen

Zutaten:

5 Dosen geschälte Tomaten

2 Zwiebeln

2 Knoblauchzehen

2 rote Paprikas

10 Eier

1 El Koriandersaat

1 Tl Zimt

1 El Paprikapulver

3 El Mariposa

Tabasco

Salz, Pfeffer

Olivenöl

1 Bund Frühlingszwiebeln

Petersilie

+ Brot

Zubereitung:

Die Gewürze in einer großen, flachen Pfanne anrösten und dann auf einem Teller zur Seite stellen.
Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen. Die Zwiebeln in Würfel schneiden.
Die Paprikas ebenfalls in Würfel schneiden.
Reichlich Olivenöl in der Pfanne erhitzen und die Zwiebeln darin andünsten. Den Knoblauch dazu pressen. Dann die Paprika hinzugeben. Einige Miunten andünsten.
Mit den Tomaten ablöschen. Die Gewürze dazugeben. Mit Salz, Pfeffer und Tabasco abschmecken und ca. 30-40 Minuten ohne Deckel einköcheln lassen.
Wenn die Soße so weit eingedickt ist, dass man mit einem Löffel kleine Mulden drücken kann, nach und nach 10 Mulden in die Soße drücken und jeweils 1 Ei aufschlagen und in eine Mulde geben.
Bei kleiner Stufe weiter kochen bis die Eier komplett gestockt sind. Dabei kann auch ein Deckel auf die Pfanne gesetzt werden.
Währenddessen die Frühlingszwiebeln und die Petersilie waschen und kleinschneiden und das fertige Gericht damit garnieren. Dazu Brot reichen.

Auch auf: goettinatwork

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s