Zitronige Quiche mit Zucchini und Lachs

Zutaten: 1 Blätterteig aus dem Kühlregal 1 große Knoblauchzehe 2 große Zucchini 150ml Sahne 100g Räucherlachs 2 Eier 100g geriebener Emmentaler 1,5 Tl „Zitrone in Meersalz“ Etwas Öl 1-2 Frühlingszwiebeln Salz, Pfeffer Zubereitung: Den Ofen auf 180°C vorheizen. Die Zucchini waschen, vorne und hinten kürzen und der Länge nach halbieren. Dann die Hälten in kleine…

Ratatouille-Gemüse mit Zitrone

  Zutaten für 4 Personen: 1 Knoblauchzehe 3 Karotten 1 Fenchel 1 Zucchini 1 Paprika 2 Tomaten 1,5 Tl Zitrone in Meersalz 1 Stiel frischer Salbei Pfeffer Salz Öl Zubereitung: Die Karotten schälen, der Länge nach viertel und kleinschneiden. Die Zucchini waschen, der Länge nach vierteln und kleinschneiden. Das übrige Gemüse waschen und ebenfalls kleinschneiden….

Müsli-Mix mit Kokosbutter

Zutaten: 3 Tassen Haferflocken 2 Tassen Quinoa (gepufft) 1 Tasse Amaranth (gepufft) 1/2 Tasse Chiasamen 1 Tasse Pekannüsse 1 Tasse Kokosraspel 1 Tasse Rosinen 1/2 Tasse Gojibeeren 2 El Ahornsirup 5 El Kokosbutter   Zubereitung: Den Ofen auf 160°C (Umluft) vorheizen. In einer großen Schüssel alle Zutaten außer den Gojibeeren und den Rosinen mischen. Das…

Gomasio-Süßkartoffel-Schnitze

Für 2-3 Personen Zutaten: 2 Süßkartoffeln 6 El Olivenöl 4-5 El Gomasio Pfeffer Salz   Zubereitung: Die Süßkartoffeln schälen und der Länge nach halbieren. Mit der Schnittseite nach unten auf ein Brettchen legen und der Länge nach in ca. 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. In eine Auflaufform oder auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen….

Zitronen-Paprika-Dip

Zutaten: 4 El Naturjoghurt 1 Tl Zitrone in Meersalz 1-2 Messerspitzen scharfes Paprikapulver Salz Pfeffer   Zubereitung: In einer Schüssel alle Zutaten mischen und nach Belieben schärfen und würzen.   Der Dip passt sehr gut zu diesem Rezept.

Ingwer-Limo

Zutaten: Crushed Ice 1L Sprudelwasser 1El Ingwerengel 1/2El Limettensaft 3 Stengel frische Minze   Zubereitung: 2 Hände Crushed Ice in eine Karaffe geben. Die Karaffe mit dem Sprudelwasser auffüllen. Den Ingwerengel und den Limettensaft hinzugeben und mit dem Esslöffel die Limo durchmischen. 2 Stengel der Minze in die Karaffe geben. Als Garnitur etwas Minze in die…

Lachs in Rosmarin-Zitronen-Soße

Für zwei Personen Zutaten: 1 Zwiebel 250g Lachsfilet 100ml Sahne 1/2 Tl „Zitrone in Meersalz“ 1 Stiel, ca. 1cm, frischen Rosmarin Salz, Pfeffer Olivenöl   Zubereitung: Etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Die Zwiebel schälen, halbieren und in Scheiben schneiden. In die Pfanne geben und kurz anbraten. Den Lachs trocken tupfen und in die Pfanne…

Polenta mit zitronigem Gemüse und Feta

Zutaten: Polenta 250g Mais-Polenta 1l Wasser 20g Butter Salz Backpapier Gemüse 2 Zwiebeln 2 Süßkartoffeln 1 Paprika 1 Pastinake 5 große Tomaten 250g Feta-Käse 2Tl „Zitrone in Meersalz“ Olivenöl Salz, Pfeffer   Zubereitung: Für die Polenta 1l Wasser in einem Topf erhitzen. Sobald das Wasser kocht die Polenta hinzugeben und unter ständigem Rühren eindicken lassen….

Gemüsedip

Zutaten: 2 El Magerquark 1,5 El Pfälzer Dubbes Salz Zubereitung: Den Quark in eine kleine Schüssel geben.  Das Pfälzer Dubbes hinzugeben. Alles verrühren. Mit Salz abschmecken. Dazu Rohkost wie z.B. Karottensticks reichen.

Kokos-Körperpeeling

Dieses Peeling eignet sich für den ganzen Körper und für das Gesicht.   Zutaten: 3 El Kokosbutter  2 El Zucker 1 El flüssigen Honig Zubereitung: Alle Zutaten in einer Schüssel mischen.  Auf die Haut auftragen und mit den Fingern sanft einmassieren.  Mit warmem Wasser abwaschen. 

Naturtofu an Zitrone

Zutaten: 200g Naturtofu 3 Tl Zitrone in Meersalz 4 El Olivenöl 1 große Zwiebel Zubereitung: In einer Pfanne das Olivenöl zusammen mit der Zitrone in Meersalz erhitzen.  Den Tofu in Würfel schneiden und in die Pfanne geben.  5 Minuten anbraten.   Die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden.  In die Pfanne geben und alles…

Zitronen-Senf-Soße

Diese Soße passt sehr gut zu Fisch. Hier eine Rezeptidee: Gefüllter Wirsing mit Lachs Zutaten: 200ml Sojasahne 1 El Zitrone in Meersalz 2 El Senf 1 El Essig Salz, Pfeffer   Zubereitung: Die Sahne in einem kleinen Topf erhitzen. Die restlichen Zutaten dazugeben und alles kurz aufkochen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.